Langzeitbelichtungen und Nachtfotografie

Sie wollten immer schon einmal in der Dämmerung und in der Dunkelheit fotografieren und das natürlich ohne Blitz ? Wie bekomme ich Lichtspuren hin ? Wie fotografiere ich ein Feuerwerk ? Dies sind einige der Punkte, die wir in der Praxis durchführen werden. Zudem wird die Blitz- und Porträtfotografie ein weiterer Themenpunkt sein. Wir besprechen zu Beginn kurz die notwendigen theoretischen Grundlagen, sowie die notwendigen Kameraeinstellungen (ISO, Blende usw.). Alle Kameraeinstellungen erhalten die Teilnehmer selbstverständlich auch zum Nachlesen. Da wir sehr viel praktisch fotografieren sollten Sie die grundlegenden Kenntnisse zu Blende, Belichtungszeit, ISO Einstellungen usw. bereits haben und kennen und an Ihren Kameras auch eigenständig einstellen können! Die Teilnehmer/Innen sollten über eine Spiegelreflex-, spiegellose System- bzw. Bridgekamera verfügen. Für die Nachtfotografie sind die sogenannten Kompaktkameras aber kaum geeignet.

Es gibt noch freie Plätze.
Buchen Sie jetzt!
Kursnummer 24-008
Beginn/Ende Mo. 16.04.2018 - Mo. 23.04.2018
Unterrichtszeit 19:30 - 21:15 Uhr
Termine 4 Termine (Einzeltermine anzeigen)
Kursort Steinfurt-Borghorst, FBS, Schulstraße 3
Dozent(en)/Kursleitung Ralf Hankemann
Gebühr 59,50 € + Materialkosten
Materialien / Mitzubringen Bitte bringen Sie unbedingt ein Stativ (Muss), die Bedienungsanleitung Ihrer Kamera und (wenn vorhanden) auch einen Fernauslöser mit. Da wir an den meisten Terminen draußen fotografieren, sollten sie entsprechende Kleidung sowie auch einen (möglichst groß
zum Kurs anmelden Angebot merken Angebot empfehlen Angebot drucken

Kurse - suchen & finden


Um die Suchergebnisse zu optimieren, wählen Sie bitte die gewünschten Optionen aus.


Legende

Kurs buchbar

Kurs fast ausgebucht

Kurs belegt

Online-Anmeldung nicht möglich